Gioconda Belli und Grupo Sal Duo, Konzertlesung

Home  /  Archiv  /  Página actual

Do, 17. Okt. 2013, 19:30 Uhr
südpunkt – Forum für Bildung und Kultur

Im Rahmen der Städtepartnerschaft Nürnberg – San Carlos/Nicaragua
»Die Frau lebt nicht vom Brot allein« Gioconda Belli und Grupo Sal Duo, Konzertlesung
Do, 17. Oktober 2013, 19:30 Uhr, südpunkt – Forum für Bildung und Kultur

Die Nicaraguanerin Gioconda Belli verkörpert das Bild einer leidenschaftlichen, sinnlichen,
selbstbewussten und politisch engagierten Frau. Während der nicaraguanischen Revolution war sie eine der schillerndsten Persönlichkeiten. Heute begleitet sie den politischen Alltag mit ihren kritischen Artikeln und ihrem
Blog. Vor allem aber widmet sie sich der Literatur. Ihr Repertoire erotischer und politischer Gedichte erweiterte sie um ihren neuen Gedichtband »Davor, die Jugend«. In diesem schreibt sie auf lebendige und selbstironische Weise über den Verlust der Jugend, über Abschiede und die Endlichkeit des Seins.

Im Wechselspiel mit der Musik von Grupo Sal Duo entsteht eine besondere Konzertlesung und eine mitreißende Atmosphäre. Ihr langjähriger Übersetzer Lutz Kliche ist an diesem Abend ihre deutsche Stimme. Nach der Konzertlesung signiert Gioconda Belli gerne Bücher.

südpunkt, Saal E.17
Pillenreuther Str. 147, 90459 Nürnberg
Eintritt: 12 / 8 Euro erm.
Vorverkauf: Amt für Internationale Beziehungen,
Hans-Sachs-Platz 2, 90403 Nürnberg; südpunkt,
Pillenreuther Str. 147, 90459 Nürnberg
Telefon Ticketreservierung: 0911 / 231–14 344

Eine Veranstaltung des Amtes für Internationale
Beziehungen in Zusammenarbeit mit KUF im südpunkt
und CECLAM e.V.


Deja tu comentario

  • Detalles
  • Ciudades
  • Gioconda Belli und Grupo Sal Duo, Konzertlesung

    Home  /  Archiv  /  Página actual

    3:38 pm
    -
    Archiv
    Latinotopia
    0 Comments